CONSULTATIO möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf "Datenschutz". An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Zum Datenschutz

FrühstücksRaum-Rückblick: IT-Sicherheit - Unternehmen und Daten schützen

„IT-Sicherheit als Managementaufgabe. Herausforderung und Chance.“ lautete das Motto des CONSULTATIO-FrühstücksRaums am 22. Mai 2019. Im Fokus stand die Frage, wie sich Unternehmen vor Cyber-Gefahren und Hacking-Angriffen schützen können.

„Das größte IT-Sicherheitsrisiko war und ist nach wie vor der Mensch“. Deutliche Worte, mit denen CONSULTATIO-Geschäftsführer Mag. Peter Kopp gleich zu Beginn den größten Unsicherheitsfaktor beim Namen nannte. Egal ob mangelnder Stellenwert im Unternehmen, schlecht ausgebildete Mitarbeiter oder aber von der Geschäftsführung unterschätztes Thema: ein Ausfall der IT-Systeme kommt teuer, vom Imageschaden ganz zu schweigen. Ausnahmslos still wurde es, als der Vortragende Mag. DI Benjamin Böck, Co-Gründer des IT-Unternehmens XSEC, die Anwesenden mit Bildern und realen Fällen von Cyberkriminalität in seinen Bann zog.

Doch gute Nachrichten für CONSULTATIO-Klienten: Ab sofort bietet die Kanzlei auch Beratung in IT-Sicherheits-Fragen an. Damit der Ernstfall gleich gar nicht auftritt: In Kooperation mit den „lizenzierten Hackern“ des langjährigen IT-Partners XSEC werden Web-Applikationen und Unternehmens-Netzwerke im Vorfeld analysiert und potenzielle Schwachstellen aufgezeigt. Im Rahmen von Business-Impact-Analysen werden Abhängigkeiten zwischen wichtigen Prozessen und Systemen ermittelt und Wiederanlaufparameter definiert, um für Notfälle gerüstet zu sein.

>> Präsentation zum Download

>> Folder "IT-Sicherheit" zum Download

>> Zur Fotogalerie

Bei Interesse kontaktieren Sie die IT-Experten unter: advisory@consultatio.at

Pressekontakt

Mag. Angelika Trippolt

T: +43 1 27775-277

Jetzt kontaktieren

Unternehmensprofil

Daten und Fakten

To top