CONSULTATIO möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf "Datenschutz". An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Zum Datenschutz

Einladung zur Veranstaltung "Durchblick für Unternehmer/Update Steuerrecht" 17.10.2018

Am Mittwoch, den 17. Oktober 2018, gibt die CONSULTATIO-Geschäftsführung ab 15:30 einen Überblick über die aktuellen Steueränderungen sowie erste Erfahrungen zum WiEReG und anderen Meldepflichten. Teilnahme nur mit Anmeldung.

Highlights aus dem Jahressteuergesetz 2018

&

Aktuelle Steuer-News

 

Wann: Mittwoch, 17. Oktober 2018, 15:30 Get-together, Beginn 16:00

Wo: CONSULTATIO-Haus, Karl-Waldbrunner-Platz 1, 1210 Wien

  

Themen:

  •  Entlastung und Entbürokratisierung. Was bringt das Jahressteuergesetz 2018? | Mag. Peter Kopp
  • Stolperfalle in der Umsatzsteuer: Dreiecksgeschäfte und ihre strengen Formalanforderungen. | Mag. Julius Stagel
  • Darlehensgewährung an Gesellschafter und Verrechnungskonten. Wie vermeide ich verdeckte Ausschüttungen? | Dr. Andreas Kauba
  • Firmenauto zur Privatnutzung. Ab 2018 neue Regeln für Gesellschafter-Geschäftsführer. | Dr. Georg Salcher
  • Haben die Unternehmer den nötigen Durchblick? Erste Erfahrungen zum WiEReG und anderen Meldepflichten. | Mag. Erik Malle

 Moderation: Wolfgang Zwettler, CONSULTATIO-Geschäftsführer

 Zielgruppe:

  • LeiterInnen Rechnungswesen
  • EigentümerInnen/UnternehmerInnen
  • MitarbeiterInnen von Steuerabteilungen

Wir bitten um Anmeldung bis zum 12. Oktober 2018 an marketing@consultatio.at 

Pressekontakt

Mag. Angelika Trippolt

T: +43 1 27775-277

Jetzt kontaktieren

Unternehmensprofil

Daten und Fakten

To top