CONSULTATIO möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf "Datenschutz". An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Zum Datenschutz

CONSULTATIO-Partner Günter Kozlik verstorben

Die MitarbeiterInnen und Partner der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei CONSULTATIO trauern um ihren langjährigen Kanzleipartner und Geschäftsführer Günter Kozlik.

 

Günter Kozlik ist am 24. August 2013 im 71. Lebensjahr verstorben. Er hat die Geschicke der Kanzlei seit ihrer Gründung im Jahr 1970 fast vier Jahrzehnte lang maßgeblich mitbestimmt. Die Anteilnahme gilt seiner Frau Karin Kozlik und der Trauerfamilie.

Ein Unternehmer mit Weitblick

Günter Kozlik trat im Jahr 1970 in die von Hannes Androsch gegründete CONSULTATIO ein und wurde 1973 zum Steuerberater bestellt. Er erhielt die Prokura und trieb den Ausbau der Kanzlei zügig voran. 1980 wurde er Geschäftsführer und Teilhaber.
Seinen unternehmerischen Weitblick bewies Günter Kozlik, als er gemeinsam mit Hannes Androsch bereits 1989 die CONSULTATIO in die osteuropäischen Nachbarländer führte und Tochtergesellschaften in Ungarn, Tschechien, Slowenien und der Slowakei gründete.
Zahlreiche bedeutende Unternehmer, Körperschaften und Organisationen vertrauten seinem Rat, er war gewichtiges Mitglied in mehreren Aufsichtsräten.
Als sich Günter Kozlik 2007, nach 37 Jahren, aus der inzwischen mehrmals erweiterten Partnerrunde in die Pension verabschiedete, hatte sich die CONSULTATIO bereits zu einem der größten österreichischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen mit mehr als 200 MitarbeiterInnen und Standorten im In- und Ausland entwickelt.

Steuerberater mit Herz und Seele

Als Mensch war Günter Kozlik fachlich exzellent, hatte ein phänomenales Gedächtnis für Zahlen und Details, war stets gelassen und voller Vertrauen in seine MitarbeiterInnen. Als Partner war Günter Kozlik jemand, auf den man sich unbedingt verlassen konnte, der stets seine klaren Grundsätze hatte und jede gemeinsam getroffene Entscheidung uneingeschränkt vertrat. „Neben all diesen besten beruflichen Eigenschaften hat der im Sternzeichen des genießenden Löwen Geborene aber auch nie die angenehmen Seiten des Lebens außer Acht gelassen“, so Wolfgang Zwettler, geschäftsführender Gesellschafter der CONSULTATIO. „Auch sein Humor, seine Geselligkeit, seine Kunst, Geschichten zu erzählen, werden unvergesslich bleiben. Toleranz, Großzügigkeit und Gelassenheit waren einige seiner herausragenden Merkmale, die wir so an ihm geschätzt haben.“

Verabschiedung am 10. September 2013

Die Trauerfeier für den Verstorbenen findet am Dienstag, dem 10. September 2013 um 13.00 Uhr in der Feuerhalle Wien-Simmering, 1110 Wien Simmeringer Hauptstraße 337 statt.

Pressekontakt

Unternehmensprofil

Daten und Fakten

To top